Europäischer Freiwilligendienst

Das Landesjugendwerk der AWO Thüringen ist als offizielle Entsendeorganisation für den Europäischen Freiwilligendienst (EVS) anerkannt und entsendet seit vielen Jahren junge Freiwillige ins europäische Ausland.

Du willst...
...eine bestimmte Zeit im Ausland leben und arbeiten?
...eine neue Sprache lernen oder eine Fremdsprache festigen?
...dich und dein Leben mal von einer anderen Seite betrachten?
...mal eine Pause von dummen Fragen, Schulabschluss, Noten, Ausbildung usw.?

Wenn du zwischen 18 und 30 Jahren alt bist, dann könntest Du Europäische/r Freiwillige/r werden! Ein Abschluss spielt keine Rolle und ein Sprachkurs ist Bestandteil des Freiwilligendienstes.

Was mache ich genau?
Mit dem Europäischen Freiwilligendienst können sich junge Leute als Freiwillige für 3 Wochen bis 12 Monaten in einem gemeinnützigen Projekt im Ausland engagieren - nicht als Arbeitnehmer*in, nicht als professionelle*r Erzieher*in oder Betreuer*in, sondern als Freiwillige*r auf Taschengeldbasis und auf begrenzte Zeit. Geboten wird die Möglichkeit, ein anderes Land, andere Lebensweisen, meist eine andere Sprache intensiv kennenzulernen und vor allem ganz viel über dich selber zu lernen.

Für die Zeit deines Aufenthaltes im Ausland erhältst du ein Taschengeld (ca. 150€), dessen Höhe von Land zu Land variiert, freie Unterkunft und Verpflegung, dazu einen Sprachkurs, ein Ticket für den öffentlichen Nahverkehr und natürlich die Reisekosten in die Ferne und zurück. Eine Rundumversicherung gibt die nötige Sicherheit. In manchen Fällen wird ein EFD im Rahmen eines Vorpraktikums von den Hochschulen anerkannt.

Übrigens: Das Kindergeld läuft in der Zeit weiter.

Weiterführender Link: www.go4europe.de

Wir als Entsendestelle suchen mit dir nach einem geeigneten Aufnahmeprojekt, bereiten dich auf die Zeit im Ausland vor und werten nach deiner Rückkehr das Ganze gemeinsam aus.

Planst du nach deiner Ausbildung oder nach dem Abitur einen EFD zu leisten, dann bewerbe Dich rechtzeitig! Dass heißt ein bis ¾ Jahr im Voraus!

Landesjugendwerk der AWO Thüringen
Josef-Ries-Str. 15
99086 Erfurt

Tel.: 0361 / 511 596 - 30
Email: landesjugendwerk(at)awo-thueringen.de

Allerdings ist auch zu sagen, dass aufgrund der hohen Nachfrage nicht immer ein geeignetes Aufnahmeprojekt gefunden werden kann! Das Jugendwerk übernimmt keine Garantie! Außerdem behält sich das Jugendwerk das Recht vor, benachteiligte Jugendliche besonders zu fördern.