Das Jugendwerk unterstützen

Eine unbeschwerte Freizeit erleben!
Dies ist bei weitem nicht für alle Kinder und Jugendlichen möglich. Wir möchten allen Kindern und Jugendlichen dies ermöglichen. Auch unabhängig vom Geldbeutel der Eltern. Mit unseren Angeboten sind wir ganz praktisch aktiv gegen Kinderarmut.

KEIN PROBLEM – Pat*innen übernehmen den Teilnahmebeitrag!

Für Familien, die sich den Teilnahmebeitrag für unsere Freizeiten nicht leisten können, besteht die Möglichkeit, eine Pat*inschaft in Anspruch zu nehmen. Einfach auf dem Anmeldebogen das Stichwort „Pat*in“  vermerken, dann wird der Teilnahmebeitrag automatisch von einem/einer Pat*in übernommen. Die persönlichen Daten der Pat*innen-Kinder werden dabei nicht an Dritte weitergeleitet, sondern verbleiben beim Landesjugendwerk.

Patinnen und Paten gesucht!

5 Tage Ferienfreizeit für Kinder für 20 € - Wie funktioniert das?

Durch die Unterstützung vieler ehrenamtlicher Menschen vom Jugendwerk der AWO und AWO Ortsvereinen, engagierter Einzelpersonen und Firmen vor Ort und durch SIE, ist es uns möglich, vielen Kindern mit unseren 5für20!- Ferienfreizeiten ein unvergessliches Ferienerlebnis anzubieten. Dies soll unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Eltern geschehen. Leider sind in vielen Familien selbst 20 € ein notwendiger Betrag, auf den im Alltag nicht verzichtet werden kann. Mit der Übernahme einer Pat*inschaft für einen Teilnahmebeitrag von 20 € ermöglichen Sie einem Kind eine erlebnisreiche Woche Ferien.

Wir freuen uns über Ihre Spende!

Landesjugendwerk der AWO Thüringen
Kto:   355 93 00
BLZ: 860 205 00
Bank für Sozialwirtschaft
Betreff: 5für20!