Vorstands-Coaching

How-to Vorstandsarbeit im Jugendwerk

Vorstandsarbeit ist spannend und vielseitig – aber auch nicht immer ganz einfach.

Wir wollen gemeinsam mit euch erarbeiten, wie ein ehrenamtlicher Vorstand arbeiten kann, welche Möglichkeiten der Mitbestimmung ihr habt, wie Projekte gestaltet werden können und wie ihr euch als Vorstand vor Ort organisieren könnt.

In einem abwechslungsreichen Workshop wollen wir genau darüber mit euch sprechen. Natürlich nehmen wir dafür auch gern eure Wünsche und Fragen auf.

Seid gespannt, bringt Interesse und gute Laune mit!

Termin: 19. September 2020, 9.00 – 16.00 Uhr

Ort: Geschäftsstelle Landesjugendwerk der AWO Thüringen, Juri-Gagarin-Ring 68-70, 99084 Erfurt

Wer? Ehren- und Hauptamtliche in den Orts- und Stadtjugendwerken ab 12 Jahren

TN-Zahl: mind. 5 Teilnehmende, max. 30 Teilnehmende

Das ist drin: Vollverpflegung, Seminarunterlagen, ganz viel Wissen

Anreise: eigene Anreise

Kosten: keine Kosten, Fahrtkosten können erstattet werden

Anmeldung: Bitte bis 29. August 2020 mit dem Formular weiter unten.

WICHTIGE HINWEISE:

Auf Grund der noch immer anhaltenden Regeln zum Schutz vor einer Ausbreitung des Corona-Virus , bitten wir euch, von dem Workshop fernzubleiben, wenn

  • ihr selbst am Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert bzw. an COVID 19 erkrankt seid
  • ihr in den letzten Tagen Kontakt zu Menschen, die mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert sind bzw. an COVID 19 erkrankt sind, hattet
  • ihr euch derzeit in Quarantäne befindet
  • ihr Erkältungssymptome (Husten, Schnupfen, Fieber) zeigt

 

Auch bei unseren Workshops gilt

die Einhaltung des Mindestabstandes nach §1 Abs. 1 Satz 2 der ThürSARS-CoV-2-MaßnFortentwVO wo nötig und geboten

ein verstärktes Desinfektionsregime (Hände häufig waschen, in Ellbeuge husten/nießen, Desinfektion wo nötig, häufiges Lüften)

einen eigenen Mund- und Nasenschutz mitzubringen und zu tragen (z.B. bei Ausflügen, Warteschlangen etc.)

 

Wir behalten uns vor, den Workshop abzusagen, sollte die Sicherheit der Teilnehmenden und Teamer*innen gefährdet sein bzw. in Folge eines erneuten Erlasses durch die Bundes- bzw. Landesregierung.

Einverständniserklärung Veranstaltungsfotografie * Im Rahmen der Veranstaltung werden Fotos gemacht und für die interne und externe Kommunikation in Print- und Online-Medien (Dokumentation, Broschüren, Webseite, Soziale Netzwerke, etc.) verwendet. Alle Teilnehmenden können jederzeit vor, während und nach der Veranstaltung gegen die Veröffentlichung der Fotos ihrer Person einen Widerspruch einlegen. Bitte informiert hierzu mit Hinweis auf die Veranstaltung das Bundesjugendwerk. Ausführliche Informationen findet ihr in unserem Dokument Einverständniserklärung Veranstaltungsfotografie. Ich habe die Einverständniserklärung Veranstaltungsfotografie gelesen und verstanden. Hiermit gebe ich mein Einverständnis:
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der darin beschriebenen Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden.
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Sep 19 2020

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Preis

kostenfrei

Labels

Jugendwerk,
Seminare, Ausbildungen, Workshops, Aktionen,
Verbandsveranstaltungen
QR Code