Alte Hasen Seminar: Umgang mit Diskriminierung in Seminaren

** English below **

Dieses Seminar ist gültig als JuLeiCa-Auffrischung, steht aber allen Interessierten offen. Wir setzen uns damit auseinander, was beim Anleiten von Jugendgruppen wichtig ist. Vor allem beschäftigen wir uns mit diskriminierungskritischen und vorurteilsbewussten Haltungen und Methoden. Das heißt wir schauen zuerst welche Formen von Diskriminierung es gibt. Wir diskutieren welche Grundhaltung im Umgang mit Diskriminierung wichtig ist. Dann erarbeiten wir, wie sich Teamende verhalten können, wenn ihnen von Diskriminierungserfahrungen erzählt wird oder wenn sie diskriminierendes Verhalten in der Gruppe wahrnehmen.

Außerdem möchten wir uns anschauen, wie wir kritisch mit Vorurteilen umgehen können. Dabei legen wir einen besonderen Fokus auf das Anleiten von Gruppen in internationalen Kontexten zum Beispiel bei internationalen Jugendbegegnungen.

Das Seminar wird auf Deutsch und Englisch stattfinden. Es reicht, wenn du einer der beiden Sprachen verstehst und sprichst.

Wann: 29. Mai von 9:30  – 14.30 Uhr + 30. Mai von 9:30 – 13:30 Uhr

Ort: online

Wer: Inhaber*innen der JuLeiCa und andere Interessierte unter 27

Kosten: Keine

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Dealing with discrimination (in seminars)

This Seminar is open for multipliers, volunteers, and people who did a JuLeiCa. The seminar is valid as a “JuleiCa-Auffrischung”.

We will deal with what is important in leading a youth group. The focus of this seminar will be on discrimination and how to face situations in which discrimination or prejudice become visible. We will take a look at which forms of discrimination exist. We will discuss which attitudes are important as we seek to achieve an understanding of how discrimination works. We aim to find answers to the following questions: What can I do as a youth leader when I see that someone is discriminating against another person? What can I do when I hear a participant using discriminatory language? What can I do when a participant tells me that they feel that they are being discriminated against by someone?

A special focus of the seminar will be on leading groups in international project, e.g., international youth exchanges. How can we avoid the reproduction of stereotypes and bias in international youth exchanges?

The seminar will be given in English and German. It is sufficient if you speak one of the languages.

When: 29 of May 9:30 AM – 1:30 PM + 30 of May 9:30 AM – 2:30 PM

Location: online

Target group: Youth leaders and interested people (ages less than 27)

Costs: None

 

 

Anmeldung:

 

 

 

 

 

 


Warning: Undefined array key 1 in /homepages/8/d4295015108/htdocs/wp-content/plugins/modern-events-calendar/app/libraries/main.php on line 7046

Datum

Mai 29 - 30 2021
Expired!

Uhrzeit

9:30 - 13:30

Labels

Seminare, Ausbildungen, Workshops, Aktionen
Kategorie
QR Code