Projekt – Graffiti, Musik, Skaten

Das Jugendhaus in Rudolstadt hat sich entschieden das Projekt GrafMuSka (Graffiti-Musik-Skaten) noch dieses Jahr wieder anzuschieben.

2019 haben  die Jugendhäuser in Hermsdorf, Rudolstadt und Bad Langensalza gemeinsam dieses Projekt begründet.

Ziel war es damals Personal zu bündeln und deren Kompetenzen, sich mit der Ausstattung zu ergänzen und gleichzeitig Zielgruppen zusammen zu bringen die gleiche Interessen haben aber sich sonst nie begegnet wären. An allen drei Orten wurde ein gemeinsames Graffiti hinterlassen. Jetzt braucht Rudolstadt ein neues, direkt am SkatePark. Da in Rudolstadt inzwischen der gesamte SkatePark neugestaltet/ repariert ist und dort legale Graffitiflächen geschaffen werden sollen, soll dieses Event genau dort stattfindet.

Wir wünschen uns, dass es der Neustart für GrafMuSka mit Perspektiven für 2022 ist und sich möglichst viele AWO Jugendhäuser daran beteiligen.

Das Event startet 14.00 Uhr und bis 21 Uhr muss alles wieder weggeräumt sein.

Datum

04 Sep 2021
Expired!

Uhrzeit

14:00 - 21:00

Labels

Termine aus den Jugendzentren
Kategorie
Wir brauchen Deine Zustimmung
Beim Besuch unserer Website werden durch Dienste von Drittanbietern Informationen gespeichert, überlicherweise in Form von Cookies. Du kannst Deine Einstellungen nach Wunsch anpassen. Bitte beachte, dass das Blockieren einzelner Dienste einen negative Auswirkung auf Deine Nutzungserfahrung haben kann.