Wie wir sind

Das Landesjugendwerk organisiert sich demokratisch von unten nach oben. Das heißt, dass die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Verband bestimmen, was im Jugendwerk gemacht wird. Das Jugendwerk bietet ihnen die Möglichkeit, ihre gemeinsamen Interessen mit Hilfe des Jugendverbandes umzusetzen. Als Grundlage dient jedem Jugendwerk eine eigene Satzung.

Wir verstehen uns als politisch und pädagogisch Handelnde. Wir treten dafür ein, dass allen Menschen ein Leben in einer demokratischen Gesellschaft ermöglicht wird, in der jede*r Einzelne ihr/sein Leben selbstbestimmt gestalten kann und die Unterstützung der Anderen erfährt.

Viele Kinder und Jugendliche identifizieren sich mit dem Jugendwerk durch unsere Leitsätze, da sie diese in ihrem täglichen Leben erfahren, umsetzen und dafür eintreten.

Das Jugendwerk der AWO...

  • ist ein Kinder- und Jugendverband.
  • ist (partei-)politisch und konfessionell unabhängig.
  • ist demokratisch organisiert.
  • ist solidarisch und tolerant und den Werten Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit verpflichtet.
  • ist Zusammenhalt und Gemeinschaft.
  • ist eine Plattform für selbstorganisierte Kinder- und Jugendarbeit.

Jugendwerk der AWO