Bildungsfahrt: Das Bauhaus in Dessau

junge menschen! was sucht ihr an den kunstakademien? kommt ans bauhaus!

Aufruf des Bauhauses 1928

Save the Date! Das Bauhaus ist heute bekannt für seine weißen Bauten mit Flachdach, die Stahlrohrmöbel, die an ihm wirkenden Meister*innen wie Paul Klee, Wassily Kandinsky, Marianne Brandt oder Marcel Breuer und Direktoren wie Walter Gropius, Hannes Meyer und Mies van der Rohe. Es gilt als Wiege der Moderne in Deutschland und gleichzeitig irgendwie zeitlos.
Tatsächlich aber war das Bauhaus eine vielstimmige Suchbewegung und Kritik der Kunst, des Handwerks, der Wohnens und Alltagslebens seiner Zeit. Seinem heutigen Ruhm steht eine damals breite Kritik an ihm gegenüber. Seine Ideen wurden kritisiert, beschimpft und denunziert und das Bauhaus wurde von Konservativen und Nationalsozialisten erst aus Weimar, dann aus Dessau und letztlich Deutschland vertrieben.
Wir fahren zusammen nach Dessau und wollen uns einen Tag mit dem Bauhaus und seiner Suche nach einer neuen Gestaltung eines neuen Lebens und einer neuen Zeit beschäftigen. Es geht um Architektur und Design, aber auch Pädagogik und Vorstellungen eine guten & schönen Lebens. Mitkommen können alle Interessierten ab 16 Jahren.

Wir planen die Veranstaltung gerade noch. Sobald es mehr Infos gibt, veröffentlichen wir diese hier. Wenn Du mit planen willst oder Fragen hast, melde Dich bei philipp.schweizer@awo-thueringen.de

Datum

11 Jun 2023

Uhrzeit

8:00 - 20:00

Labels

Bildungsveranstaltungen

Ort

Bauhaus Dessau
Gropiusallee 38, 06846 Dessau

Hinterlasse einen Kommentar

Wir brauchen Deine Zustimmung
Beim Besuch unserer Website werden durch Dienste von Drittanbietern Informationen gespeichert, überlicherweise in Form von Cookies. Du kannst Deine Einstellungen nach Wunsch anpassen. Bitte beachte, dass das Blockieren einzelner Dienste einen negative Auswirkung auf Deine Nutzungserfahrung haben kann.